...direkt zur Partnervogelvermittlung
FedernHilfe e.V.
Größer - Besser - Vogelgerechter.
Gemeinnütziger & innovativer Tierschutz.
Für ein noch besseres Leben aller Papageien und Sittiche in menschlicher Obhut.

Wellensittich mit erheblichen Verletzungen an den Füßen

Meldung vom 03.10.2019 | [zurück zu allen Meldungen]

UPDATE: Der Wellensittich konnte erfolgreich vermittelt werden (siehe unsere Meldung vom 15.10.2019).

Ein weiblicher Wellensittich aus privater Gemeinschaftshaltung mit Agaporniden und Nymphensittichen ist bei uns gestrandet.

Das Tier hat erhebliche Verletzungen an den Füßen. Sie ist aktuell noch in Behandlung, da zusätzlich der Ring eingewachsen war. Durch ihre Behinderung kann sie leider nicht einfach mit in den Schwarm nach Iffeldorf.

Aber sobald die Wunden verheilt sind, kann sie in ein behindertengerechtes neues Zuhause, schön wäre ein kleiner Schwarm.

Auch wenn keine einzige Zehe mehr übrig ist, kann sie doch ganz gut auf der Stange sitzen. Mit ein paar Liegebrettchen und gepolsterten Stangen, kann auch sie noch einen schönen Lebensabend genießen. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr ein liebevolles neues Zuhause geboten würde.

Interessenten dürfen sich gerne direkt bei der Federhilfe e.V. melden.

Ihre Mitgliedschaft unterstützt die Vermittlung von Vögeln mit Handicap.