...direkt zur Partnervogelvermittlung
FedernHilfe e.V.
Größer - Besser - Vogelgerechter.
Gemeinnütziger & innovativer Tierschutz.
Für ein noch besseres Leben aller Papageien und Sittiche in menschlicher Obhut.

Partnervogelvermittlung - Kontakt aufnehmen


Abgabe und Gesuche von vireninfizierten Vögel (ID 1853)
veröffentlicht am 13.03.2019, aktualisiert am 25.11.2019
Dringend
Gelbwangenkakadu

Alter/Geschlecht: männlich, geboren 1978
Krankheiten/Handicap: Handaufzucht, Einzelhaltung, Fehlgeprägt

PLZ / Ort: 81829 München
Kontakt: kleintierhaus@tierheim-muenchen.com, 089/92100052

Vermittlung erfolgt direkt zwischen Abgebenden und Interessenten.

"Herzi" kam am 02.10.2018 zu uns nach 40 Jahren Isolation.
Wir suchen dringend ein liebevolles Zuhause für ihn mit artgerechter Haltung und erfahrenen Haltern.
"Herzi" ist sehr anhänglich, und braucht dringend eine Partnerin! Wir würden uns sehr freuen, wenn wir ihm das er,möglichen könnten.

Er ist negativ getestet auf: Psittakose, Polyoma, Borna und PBFD
Leider hat er positiv auf Herpes reagiert, zu dieser viralen Erkrankung geben wir Ihnen natürlich gerne Auskunft.

Bei Interesse und weiteren Fragen zu Herzi, oder einem unserer weiteren Papageien stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung!

Um für jeden Vogel individuell den bestmöglichen Platz für eine zweite Chance zu finden, bitten wir Sie, sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen und den folgenden Fragebogen möglichst ausführlich zu beantworten. Ihre Anfrage wird direkt an den Abgebenden weitergeleitet!

Fragebogen (freiwillige Angaben)







Circovirus:
Polyomavirus:
Herpesvirus:
Bornavirus:
Chlamydia:













Die von Ihnen übermittelten Daten speichern und verwenden wir ausschließlich für den Zweck, für den Ihre Angabe erfolgte. Mit Absenden des Formulars stimmen Sie zu, das wir die eingetragenen Daten an den Ersteller des Eintrages zur Kontaktaufnahme mit Ihnen weiterleiten. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

(*) Pflichtfelder