...direkt zur Partnervogelvermittlung
FedernHilfe e.V.
Größer - Besser - Vogelgerechter.
Gemeinnütziger & innovativer Tierschutz.
Für ein noch besseres Leben aller Papageien und Sittiche in menschlicher Obhut.

Partnervogelvermittlung - Kontakt aufnehmen


Gesuche Sittiche und Finken (ID 2604)
veröffentlicht am 18.05.2020
Wellensittich

Alter/Geschlecht: 8/Hahn
Krankheiten/Handicap: Megabakterien, Gefiederstörung

PLZ / Ort: 67273 Herxheim am Berg
Kontakt: m.krauss.2@web.de

Vermittlung erfolgt direkt zwischen Suchenden und Interessenten.

Unser Paul hat leider schon wieder seine Partnerin verloren. Sie war 6 Jahre.Er ist ein wahrer Pechvogel. Erster Vogel starb an Megabakterien. Er selbst hatte bisher nur einen einzigen Schub im Alter von 7 Jahren. Seit dem hat er eine Gefiederstörung. Was sich aber nur leicht äussert. Deshalb würden wir gerne eine ältere Henne ab 6 Jahren mit ähnlicher Vorgeschichte aufnehmen. Er versteht sich aber auch mit Hähnen. Sein vorletzter Partner war Halb so klein und total ängstlich weil er aus einem Katzenhaushalt kam. Trotzdem dieser Vogel ihn oft genervt hat durfte er sich an Paul lehnen als er wegen einem Nierentumor Probleme hatte. Paul ist ein echter Krankenpfleger. Einen solchen ängstichen Vogel würde ich nicht so gerne aufnehmen. Mindesvoraussetzung ist, das der Vogel sich mit einer Stange aus und in den Käfig heben lässt. Meine Vögel dürfen täglich fliegen aber nicht wenn ich z. B die Kinder abhole. Zum fliegen ist viel Platz den der Raum ist gross und hoch. (Keine Zwischendecke zum Dach )










Die von Ihnen übermittelten Daten speichern und verwenden wir ausschließlich für den Zweck, für den Ihre Angabe erfolgte. Mit Absenden des Formulars stimmen Sie zu, das wir die eingetragenen Daten an den Ersteller des Eintrages zur Kontaktaufnahme mit Ihnen weiterleiten. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

(*) Pflichtfelder