...direkt zur Partnervogelvermittlung
FedernHilfe e.V.
Größer - Besser - Vogelgerechter.
Gemeinnütziger & innovativer Tierschutz.
Für ein noch besseres Leben aller Papageien und Sittiche in menschlicher Obhut.

Partnervogelvermittlung - Kontakt aufnehmen


Abgabe Sittiche und Finken (ID 2356)
veröffentlicht am 07.01.2020
Ziegensittich

Alter/Geschlecht: ca 5 Jahre, Männlich
Krankheiten/Handicap: Keine bekannt

PLZ / Ort: 44809 Bochum
Kontakt: über Verein

Vermittlung erfolgt direkt zwischen Abgebenden und Interessenten.

Raka ist allein.

Raka (Maori: "Herr der Lüfte/Windtänzer), hat leider seine zweite Frau verloren und ist nun allein. Da ich nicht plane, einen neuen Ziegensittich zu holen (Zeittechnisch wird es schwierig), und ich ihm nicht mehr gerecht werden kann.. möchte ich ihn in gute Hände, mit viel Liebe und Freiflug vermitteln.

Raka ist nur das Leben in der Wohnung gewöhnt, er ist mutig, neugierig und ein wirklich geschickter Vielflieger. er hat sich bislang immer mit allen "Mitbewohnern" verstanden (er lebt mit Wellensittichen zusammen), hat sich nie gestritten und ist eher immer zurückgewichen, wenn beim Kampf um das Bad, die kleinste Wellidame ans Wasser will.
Ver Vergesellschaftung war immer problemlos, auch mit seinen Damen war er immer sehr freundlich und schnell dabei ein neues soziales Gefüge aufzubauen. Ich finde, dass er ein sehr höflicher Kerl ist.

er lässt sich aus der Hand füttern, auch arbeiten um ihn herum irritieren ihn eher weniger. Klar, das Fangen mittels Kescher mag er nicht (aber wer tut das schon?!), aber er hat mich nie wirklich gebissen.
Trotz großer Stangen, Steinen und co musste ich ab und an seine Krallen nachschneiden, da er selbst sie nicht genug abnutzt.

An Frischfutter "Zerstört" er alles, was er bekommen kann. Beeren? Er sieht danach aus wie ein Serienmörder. alles ist rot. Zuccini? so schnell weg.. Golliwoog? Der ganze Pott wird umgegraben und auch die Wurzeln mitgefressen. er ist kein großer "Nager" (Danke dafür). er buddelt lieber.. Wühlkisten sind sein Ding.. Dekorationen und Bücher etc lässt er allesamt heile. (Oder lies er bei mir).
Soviel zu meinem Flieger.

Mitgabe von Basisfutter für Großsittiche möglich.

Um für jeden Vogel individuell den bestmöglichen Platz für eine zweite Chance zu finden, bitten wir Sie, sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen und den folgenden Fragebogen möglichst ausführlich zu beantworten. Ihre Anfrage wird direkt an den Abgebenden weitergeleitet!

Fragebogen (freiwillige Angaben)







Circovirus:
Polyomavirus:
Herpesvirus:
Bornavirus:
Chlamydia:













Die von Ihnen übermittelten Daten speichern und verwenden wir ausschließlich für den Zweck, für den Ihre Angabe erfolgte. Mit Absenden des Formulars stimmen Sie zu, das wir die eingetragenen Daten an den Ersteller des Eintrages zur Kontaktaufnahme mit Ihnen weiterleiten. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

(*) Pflichtfelder